MITGLIEDSCHAFT


SPEZIALISIERT

DOSIERT ÜBERSCHWELLIGES, GANZHEITLICHES TRAINING DER MUSKULATUR AN WIEDERSTANDSBASIERTEN TRAININGSGERÄTEN.


SYSTEMATIK

SCHRITT 01

TERMIN ZUR ERSTEINRICHTUNG DER TRAININGSGERÄTE.

+

SCHRITT 02

TRAINING ZUR AKTIVIERUNG DER MUSKULATUR.

+

SCHRITT 03

 LANGFRISTIGE PERIODISIERUNG DER TRAININGSMETHODEN.


TECHNOLOGIE

ALLE GERÄTE STELLEN SICH BEI JEDEM TRAINING AUTOMATISCH EIN: SIE WERDEN INTUITIV UMSETZBAR DURCH NAHEZU JEDE TRAININGSBEWEGUNG GEFÜHRT.


SPLIT

 

 

MODUL01

BEINMUSKULATUR | GESÄSSMUSKULATUR | UNTERE RÜCKENMUSKULATUR | BAUCHMUSKULATUR

 

MODUL02

SEITLICHE RÜCKENMUSKULATUR | OBERE UND MITTLERE RÜCKENMUSKULATUR | HINTERE SCHULTERMUSKULATUR | VORDERE ARMMUSKULATUR

 

MODUL03

BRUSTMUSKULATUR | VORDERE UND MITTLERE SCHULTERMUSKULATUR | HINTERE ARMMUSKULATUR


UMFANG

KRAFT- UND KOORDINATIONSTRAINING MIT BIS ZU 3X3 ÜBUNGEN JE TRAININGSEINHEIT: 2X JE WOCHE IN ROTIEREND WECHSELNDEN TRAININGSMODULEN - ALTERNATIV 3X JE 2 WOCHEN.


METHODIK

ALLE SECHS TRAININGSEINHEITEN WIRD DIE TRAININGSMETHODE GEWECHSELT UND EIN NEUER WACHSTUMSREIZ GESETZT.

 

REGULÄR

KONSTANTER WIDERSTAND WIE BEIM KLASSISCHEN KRAFTTRAINING.

 

NEGATIV

WIDERSTAND IN EXZENTRIK HÖHER ALS IN KONZENTRIK.

 

ADAPTIV

WIDERSTAND REDUZIERT SICH WÄHREND DES TRAININGS JE NACH VERBLEIBENDER KRAFT.

 

ISOKINETISCH

WIDERSTAND RICHTET SICH NACH DRUCK DES TRAINIERENDEN.

 

EXPLONIC

KONSTANTES GEWICHT SOLL MAXIMAL BESCHLEUNIGT WERDEN.

 

KRAFTMESSUNGEN

DURCH REGELMÄSSIGE MAXIMALKRAFTMESSUNGEN WIRD DAS TRAININGSGEWICHT IMMER AUTOMATISCH BERECHNET.


TRAININGSPROGRAMME

 

*

IMMUNITY BOOST

ZUR FOKUSSIERTEN STÄRKUNG DES IMMUNSYSTEMS. OPTIMAL FÜR TRAININGSEINSTEIGER UND RISIKOGRUPPEN.

AKTIVIERUNG: REGULÄR (3X5 WDH.) - VITALITÄT: REGULÄR (3X5 WDH.) - WACHSTUM: NEGATIV (2X8 WDH.) - BOOST: NEGATIV (2X8 WDH.)

 

*

ALLGEMEINE FITNESS

GANZHEITLICHES TRAINING FÜR EIN BESSERES KÖRPERGEFÜHL UND MEHR LEBENSQUALITÄT.

AUSDAUER: REGULÄR (22 WDH.) - MUSKELAUFBAU: ADAPTIV (18 WDH.) - ROBUSTHEIT: NEGATIV (14 WDH.) - MAXIMALKRAFT: EXPLONIC (2X6 WDH.)

 

*

METABOLIC FIT

OPTIMAL AUF DIE INDIVIDUELLEN ANFORDERUNGEN DER TYP-2-DIABETIKER ZUGESCHNITTEN.

AKTIVIERUNG: NEGATIV (20 WDH.) - STOFFWECHSEL: REGULÄR (22 WDH.) - FETTVERBRENNUNG: NEGATIV (25 WDH.) - MUSKELAUFBAU: REGULÄR (2X10 WDH.)

 

*

REHA-FIT

NACH VERLETZUNGEN ODER KÖRPERLICHEN EINSCHRÄNKUNGEN.

MOBILISIERUNG: ISOKINETISCH (15 WDH.) - AKTIVIERUNG: ISOKINETISCH (15 WDH.) - KRAFTAUFBAU: NEGATIV (20 WDH.) - VOLLE FUNKTION: REGULÄR (20 WDH.)

 

*

MUSKELAUFBAU

INTENSIVES TRAINING FÜR OPTIMALES MUSKELWACHSTUM.

ROBUSTHEIT: NEGATIV (12 WDH.) - MUSKELAUFBAU: ADAPTIV (10 WDH.) - MAXIMALKRAFT: ISOKINETISCH (2X8 WDH.) - MUSKELAUFBAU: ADAPTIV (10 WDH.)

 

*

FIGURTRAINING

KRAFTAUSDAUERTRAINING UND MUSKELAUFBAU FÜR EINE SANFTE KÖRPERDEFINITION.

STRAFFUNG: NEGATIV (30 WDH.) - FETTVERBRENNUNG: ISOKINETISCH (20 WDH.) - MUSKELAUFBAU: ADAPTIV (12 WDH.) - FETTVERBRENNUNG: ISOKINETISCH (20 WDH.)

 

*

ABNEHMEN

FÜR MAXIMALEN KALORIENVERBRAUCH.

AUSDAUER: REGULÄR (30 WDH.) - FETTVERBRENNUNG: ISOKINETISCH (22 WDH.) - MUSKELAUFBAU: ADAPTIV (15 WDH.) - FETTVERBRENNUNG: ISOKINETISCH (22 WDH.)

 

*

ATHLETIK

MIT HOHER INTENSITÄT FÜR MEHR SCHNELL- UND MAXIMALKRAFT.

ROBUSTHEIT: NEGATIV (12 WDH.) - SCHNELLKRAFT: EXPLONIC (2X6 WDH.) - MUSKELAUFBAU: ISOKINETISCH (3X5 WDH.) - SCHNELLKRAFT: EXPLONIC (2X6 WDH.)


LAUFZEITEN

KRANKENKASSEN FÖRDERUNG? BEISPIEL AOK GESUNDHEITSKONTO: 250 EURO RÜCKERSTATTUNG PRO JAHR ENTSPRICHT 20,83 EURO PRO MONAT | ABO: 12 = 85 EURO MONATLICH - 20,83 EURO = 64,17 EURO MONATLICH

ABO: U21*

12 MONATE LAUFZEIT | 2X JE WOCHE
INKL. VOLLLSTÄNDIGEM TRAININGSANGEBOT

=

55,- EUR MONATLICH

+

ERSTEINRICHTUNG
EINMALIG BEI VERTRAGSABSCHLUSS

=

85,- EUR EINMALIG
*NUR FÜR PERSONEN UNTER 21 JAHREN

ABO: 12

12 MONATE LAUFZEIT | 2X JE WOCHE
INKL. VOLLLSTÄNDIGEM TRAININGSANGEBOT

=

85,- EUR MONATLICH

+

ERSTEINRICHTUNG
EINMALIG BEI VERTRAGSABSCHLUSS

=

85,- EUR EINMALIG


besser trainieren - willkommen bei Lifdt


IMPRESSUM | DATENSCHUTZJOBSMEDICALACTIVE | FIRMENFITNESS | IMMUNSYSTEM